Dr. rer. nat. Cornelie C. Schweizer Diplom-Psychologin

Lehrtherapeutin, Supervisorin, Systemische Familien- und Hypnotherapeutin,
Privatpraxis für Psychotherapie und Coaching

Führungskonzepte in Bildungskontexten
- hypnosystemisch leiten statt problemorientiert leiden

In diesem Seminar werden unterschiedliche Führungsstilmodelle aus dem arbeits- und organisationspsychologischen Bereich vorgestellt und diskutiert; der Fokus liegt dabei auf der Relevanz und Umsetzbarkeit im Bereich der pädagogischen Arbeit.
Auf den hypnosystemischen Ansatz als einer Möglichkeit, sehr erfolgreich und gleichzeitig mit Spass zu führen, wird dabei besonders eingegangen. Die Inhalte der Fortbildung sind unter anderem: Schwerpunkt des Seminars ist die Reflexion des eigenen Führungsverhaltens gegenüber MitarbeiterInnen, Kindern und Eltern. Hypnosystemische Methoden und Übungen werden eingesetzt, um neue Perspektiven zu eröffnen: Über die Art, wie wir führen und über unsere Stellung im Team.
Das Seminar ist für alle pädagogischen Fachkräfte konzipiert, die sich mit dem Thema Führung - oder auch "geführt werden" auseinandersetzen und dabei einen neugierig-kritisch-konstruktiven Blick auf das eigene Verhalten riskieren möchten.

...zurück